Photo by Daniel Pavlinović

Bei diesen unglaublichen Weingärten wird Ihnen schon vom Hinschauen schwindlig

Kroatische Weine sind durch eine Vielfalt an Sorten gekennzeichnet, die aus einer unglaublich großen klimatischen Vielfalt für ein so kleines Land hervorgeht. Im Süden, in Dalmatien, herrscht ein heißes Mittelmeerklima, während das Klima im Norden des Landes dem Klima in den kühlen, grünen und feuchten Weinbaugebieten in den Alpen gleicht. In diesen Weinbergen wird Wein schon seit Jahrtausenden angebaut. Wir haben hier für Sie einige von ihnen ausgewählt!

Weinberg Dingač – Pelješac, Dalmatien

Der bekannteste Weinberg in Kroatien, dessen Name noch 1952 geschützt wurde, befindet sich im äußersten Süden Dalmatiens, auf der Halbinsel Pelješac. Aus dieser Gegend stammt einer von den wenigen kroatischen Weinen, die ausschließlich nach dem Weinberg und nicht nach der Rebsorte benannt wurden. Steile Abhänge steigen aus einer Höhe von mehreren hundert Metern bis hin zu den Tiefen des tiefen, klaren und blauen Meeres ab.

HTZ 2016 Croatia Feeds fotke za clanak Vinogradi 1.0.1

Weinberg Bucavac – Primošten, Dalmatien

Eine Abbildung dieses Weinbergs war in der Lobby des UN-Hauptquartiers in New York ausgestellt, wo es ein Denkmal der menschlichen Arbeit darstellte. Die Gesteinstaschen, in denen sich nur wenige Reben befinden, wurden angefertigt, um den wertvollen und seltenen fruchtbaren Boden vor starken Winterwinden und mariner Erosion zu schützen. Nachdem Sie Weine der Rebsorte Babić gekostet haben, die hier angebaut wird, werden Sie sich sicher auch vor ihr verbeugen wollen!

HTZ 2016 Croatia Feeds fotke za clanak Vinogradi 1.0.2

Weinberg Valle – Momjan, Istrien

Die Weinberge Istriens befinden sich hauptsächlich im Binnenland. Das kleine Becken Valle am Fuße des mittelalterlichen Städtchens Momjan ist ein Ort, an dem einige der am schönsten duftenden kroatischen Weine angebaut werden. Der Muskat von Momjan (Moscato Momiano) ist heute ein Wein mit geschützter Ursprungsbezeichnung, den sie nach nur einem Glas niemals vergessen werden!
HTZ 2016 Croatia Feeds fotke za clanak Vinogradi 1.0.3

Weinberg Plešivica -Umgebung von Zagreb

Das Plešivica-Amphitheater ist die Bezeichnung für eine Gruppe der in spezifischer Amphitheaterform angeordneten Weinberge, in der die besten Weinberge der Region Plešivica in der Umgebung von Zagreb aufgereiht sind. Hier werden an das etwas kühlere Klima angepasste Rebsorten wie Riesling, Pinot Noir und Chardonnay angebaut. Ave Plešivica!

HTZ-2016-Croatia-Feeds-fotke-za-clanak-Vinogradi-1.0.4

Weinberg des hl. Urban – Međimurje

Die von der Sonne gebadeten Abhänge des Heiligen Urban und das kühle Klima der äußersten Ecke Nordwestkroatiens bieten ideale Voraussetzungen für die Spitzenrebsorte Sauvignon Blanc. Diese Region ist, neben ihren duftigen Weinen, auch für ihre tolle regionale Küche und Thermen bekannt, was sie zu einem der beliebtesten kontinentalen Reiseziele macht.

HTZ 2016 Croatia Feeds fotke za clanak Vinogradi 1.0.5

Weinberg Štrigova – Međimurje

Der Tradition nach haben hier alte Römer die ersten Rebstöcke in den Hügeln gepflanzt. Es soll ein Paradies für Weinliebhaber sein und am besten prüfen Sie es selber nach. Entdecken Sie die Međimurje Weinstraße und kosten Sie in deren Weinkellern den beständigen, spezifischen Geschmack des Weines aus Štrigova dessen verführerische Farbe und Geruch Sie, genauso wie die Ortschaft, bezaubern werden. Preisgekrönte Beispiele der göttlichen Tropfen der weißen Sorte aus Štrigova sind Sauvignon Blanc, Chardonnay, Riesling, Weißer Burgunder, Pinot Gris, Gewürztraminer, Sylvaner und gelber Muscat. Liebhaber von Rotwein haben eine etwas geringere Auswahl mit dem Spätburgunder und Cabernet Sauvignon, doch der Rosewein aller Hersteller wird sicher nach nur einer Kostprobe nochmals bestellt. Über diese Gegend, wo sich Erde und Himmel verbinden, sagt man, dass sich jeder wie zu Hause fühlt. Und zu Hause ist, wo das Herz ist und wohin man immer wieder und wieder gerne zurückkehrt.

HTZ 2016 Croatia Feeds fotke za clanak Vinogradi 1.0.6

Weinberg Banska kosa – Baranja

Sanfte, lange und breite Abhänge des Weinbergs auf dem Berg Bansko brdo (Banska kosa) in Baranja bilden ideale Voraussetzungen für Graševina (Welschriesling) – die beliebteste kroatische Rebsorte. Entdecken Sie, warum sie bei den Kroaten so beliebt ist, insbesondere an warmen Tagen, wenn am häufigsten der sog. „Gemischt“ (Weinspritzer) getrunken wird!

HTZ 2016 Croatia Feeds fotke za clanak Vinogradi 1.0.7

Weinberg Venje – Kutjevo, Slawonien

Dieser einzigartige Weinberg steigt vom gleichnamigen Dorf, das schon immer für seine guten Weine bekannt war, tief und hoch in den Wald hinauf, auf eine Meereshöhe von 385 m. Er befindet sich auf vulkanischem Gestein, weshalb die Weine aus diesem Weinberg durch Mineralität und einen spezifischen Geschmack gekennzeichnet sind. Das ist ein tatsächlich spezieller Wein für spezielle Anlässe!

HTZ 2016 Croatia Feeds fotke za clanak Vinogradi 1.0.8